Aktuelle Seite: Home

Cremekur für dein Gesicht

Bewertung:  / 7

Ein wunderbares Regenerationsmittel für die Gesichthaut

Mit einfachen Zutaten erstellst Du dir diese Maske und hast eine Cremekur, die über Nacht einwirken kann.

 

Du benötigst:

  • 1 Teelöffel naturreiner Apfelessig
  • 1 Prise Meersalz
  • 50 g Avocadoöl
  • 2 Eier
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
Weiterlesen: Cremekur für dein Gesicht

Aktien

Bewertung:  / 3

Geldanlage in Aktien - Chancen und Risiko

Die Aktie ist das klassische Spekulations - Wertpapier. Wenn umgangssprachlich von Börsenspekulation die Rede ist, dann ist damit in der Regel die Aktienanlage gemeint.

 

Kursanzeige an der Börse

 

 

Hier an der Börse spürt der Anleger ungefiltert jede Bewegung des Kapitalmarktes. Das Auf und Ab der Börsenkurse ist nichts für schwache Nerven und jammernde Geldbeutel.

Um mit Aktien zu spekulieren sollte sich der Anleger gut vorbereiten und mit den Abläufen auseinandersetzen.

 

Das angelegte Kapital muss frei verfügbar sein und ein Totalverlust darf nicht die finanzielle Existenz gefährden.

Was ist eine Aktie?

Weiterlesen: Aktien

Raue Hände

Bewertung:  / 7

Raue Hände?

Du hast rauhe Hände durch kalte und trockene Luft? Dann kann diese Handcreme Dir helfen und Deine Hände wieder glatt und fein machen.

Du musst deiner Haut einfach etwas Feuchtigkeit zuführen. Das geht ganz einfach und ist mit wenigen Stoffen aus dem Haushalt zu erreichen.

 

Weiterlesen: Raue Hände

Massageöl zur Entspannung

Bewertung:  / 15

Gedanken sind die Dinge von Morgen - Das, was Du heute denkst, wirst Du morgen sein.

Wenn du mit diesem Jojoba-Massageöl massiert wirst, dann stellt sich schnell eine wohlige Entspannung ein.

Das Jojobaöl wird aus dem Samen des Jojobastrauches gewonnen. Eigentlich ist Jojobaöl gar kein Öl, sondern eher ein Wachs. Jojobaöl ist für alle Hauttypen geeignet, du kannst es aber besonders gut bei trockener und empfindlicher Haut verwenden. Denn deine Haut wird durch das Öl geschmeidig und das Öl fördert die Widerstandskraft der Haut.

Weitere Zutaten zum Massageöl:

  • Benzoe hat die Eigenschaft, das es beruhigend, hautpflegend und krampflösend wirkt.
  • Sandelholzöl wirkt bei Stress entspannent, hilft aber auch bei Anspannungen und Angstzuständen.
  • Kampferöl ist ein ätherisches Öl aus dem Kampferbaum und hat die lindernde Eigenschaft zur Abschwächung der Symthome wie bei Schwächezuständen, Rheuma, Depressionen, Spannungszuständen usw..
Weiterlesen: Massageöl zur Entspannung

Holzpflege mit Speiseöl

Bewertung:  / 17

Speiseöl ist nicht nur zum Essen gut. Es pflegt auch alle Holzteile in der Küche.

Durch Spülen und andere Einflüsse wird das Holz der Küchenbretter, Holz-Besteckgriffe und anderer Hölzer in der Küche gerne rissig und unansehnlich.

Um das Holz zu schützen und wieder aufzufrischen kannst Du es mit etwas Speiseöl pflegen.

Weiterlesen: Holzpflege mit Speiseöl

Seerosen vermehren

Bewertung:  / 5

Gartenteich

Blühfreudige Seerosen

Auch unsere Seerosen möchten gepflegt werden, deshalb solltest Du die Seerosen alle vier bis fünf Jahre teilen. Danach musst Du sie wieder in frischer Erde einpflanzen.

Mit einem lehmhaltigen Substrat (Wasserpflanzenerde) werden die Seerosen in einen Kunststoff-Gitterkorb gepflanzt.

Weiterlesen: Seerosen vermehren

Weitere Beiträge...

Seite 1 von 2

Anmelden



stesiART Motive

Joomla gallery by joomlashine.com

stesiART_2

Startseiten Fotos stesiART

Zum Seitenanfang